Direkt zum Inhalt

Informieren Sie sich! Kostenloser Newsletter

Christian Baldauf: Frau Dreyer muss ihre Ablehnung von Rentenpunkten für das Ehrenamt überdenken

Förderung Ehrenamt

„Das Ehrenamt ist konstituierend für unser Gemeinwesen. Wir müssen deshalb offen für neue Wege zu seiner Förderung sein“, so heute der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf.

„Die pauschale Ablehnung von Rentenpunkten zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements ist nicht zielführend. Angesichts der Bedeutung des Ehrenamts für unsere Gesellschaft und der zunehmenden Schwierigkeit, Menschen für das Ehrenamt zu gewinnen, müssen wir die Fördermöglichkeiten neu denken. Dazu gehört auch die Bereitschaft, zumindest eine vertiefte Prüfung von Rentenpunkten für das Ehrenamt vorzunehmen. Das erwarte ich auch von Frau Dreyer.“  

Viele wichtige Strukturen könnten ohne den freiwilligen Einsatz vieler Einzelner nicht aufrecht erhalten werden. Das Ehrenamt könne man nicht verordnen aber fördern, so Baldauf abschließend.

Mehr zum Thema

Anke Beilstein: CDU-Fraktion will Vertretungslehrerpool aufstocken / Vertretungsverträge in Planstellen umwandeln

Anke Beilstein: CDU-Fraktion will Vertretungslehrerpool aufstocken / Vertretungsverträge in Planstellen umwandeln

Horst Gies: Die neue GAP ist ein Meilenstein für Landwirte und Umwelt

Horst Gies: Die neue GAP ist ein Meilenstein für Landwirte und Umwelt

Michael Wäschenbach / Dr. Helmut Martin: CDU-Landtagsfraktion schlägt konkrete Schritte für Wege aus der Krise vor

Michael Wäschenbach / Dr. Helmut Martin: CDU-Landtagsfraktion schlägt konkrete Schritte für Wege aus der Krise vor

Christian Baldauf: CDU-Landtagsfraktion regt an, Abiturprüfungen 2021 in den Frühling bzw. Sommer zu verlegen

Christian Baldauf: CDU-Landtagsfraktion regt an, Abiturprüfungen 2021 in den Frühling bzw. Sommer zu verlegen

Mehr zum Thema