Direkt zum Inhalt

Informieren Sie sich! Kostenloser Newsletter

Christian Baldauf: Mein Dank gilt den Wehrleuten – Sicherheit hat absolute Priorität

Großbrand / Mülldeponie in Heßheim TOP im Umweltausschuss

Seit den frühen Morgenstunden kämpfen hunderte Einsatzkräfte auf der Mülldeponie der Firma Süd-Müll in Heßheim gegen ein Feuer. „Die Brandbekämpfung scheint schwierig, eine Lager- und Sortierhalle steht im Vollbrand, die Rauchentwicklung ist groß – mein Dank gilt allen Einsatzkräften, den Wehrleuten der umliegenden Feuerwehren, den freiwilligen und hauptamtlichen Helferinnen und Helfern. Sie leisten Großes, um das Feuer einzudämmen, ein übergreifen zu verhindern und die Bevölkerung zu schützen“, bedankt sich der Vorsitzende der CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag, Christian Baldauf, der in regelmäßigem Kontakt mit den Einsatzleitern, Bürgermeistern und dem Landrat vor Ort steht.

Baldauf kündigt an, den Vorfall im Umweltausschuss des Landtags thematisieren zu wollen. Die Firma Süd-Müll steht seit rund zwei Jahren in der Kritik, nachdem auf der Sondermülldeponie zwei Mitarbeiter ums Leben kamen, weil sie Flüssigkeiten mischten, deren Behälter falsch deklariert war.

„Seit zwei Jahren fordern wir Transparenz. Betroffene, Bürgerinnen und Bürger, Feuerwehren und Rettungskräfte müssen wissen, ob von weiteren Gefahren auf der Deponie ausgegangen werden muss. Die Feuerwehrleute stehen an vorderster Front, wenn sie wie heute zu solch einem Großbrand gerufen werden. Ihre und die Sicherheit der Anwohner hat absolute Priorität.“

Der CDU-Fraktionsvorsitzende erneuert seine Forderung, dass bisherige Kontrollen des Betriebs durch zusätzliche Sicherheitsüberprüfungen ergänzt werden müssen. Hierzu mahnt Baldauf eine reibungslose Zusammenarbeit aller Instanzen (besonders zwischen Land und Kommunen) an. ‚Die Halle sei nicht mit einer Brandmeldeanlage ausgestattet gewesen, deshalb hätten die Einsatzkräfte sie bei ihrer Ankunft bereits im Vollbrand vorgefunden‘, berichtet die Rheinpfalz. Auch das müsse im Nachgang näher erläutert werden, so Baldauf.

Mehr zum Thema

Dirk Herber: Antragsverfahren für Vereinshilfen vereinfachen

Dirk Herber: Antragsverfahren für Vereinshilfen vereinfachen

Dirk Herber: Herr Wissing muss Rechtssicherheit für unsere Bürgerinnen und Bürger herstellen

Dirk Herber: Herr Wissing muss Rechtssicherheit für unsere Bürgerinnen und Bürger herstellen

Christian Baldauf / Wilfried Klenk: „Null Toleranz gegenüber Randalierern in Stuttgart!“

Christian Baldauf / Wilfried Klenk: „Null Toleranz gegenüber Randalierern in Stuttgart!“

Dirk Herber: Polizisten schützen – Amtshilfe nach Berlin aussetzen!

Dirk Herber: Polizisten schützen – Amtshilfe nach Berlin aussetzen!

Mehr zum Thema