Direkt zum Inhalt

Informieren Sie sich! Kostenloser Newsletter

Christian Baldauf

Christian Baldauf: Landesregierung muss klar Stellung beziehen – Verleihung verschieben

Verleihung Carl-Zuckmayer-Medaille

Am 18. Januar 2019 möchte Ministerpräsidentin Dreyer die Carl-Zuckmayer-Medaille für Verdienste um die deutsche Sprache verlei-hen. In diesem Jahr soll der Schriftsteller Robert Menasse mit der Me-daille ausgezeichnet werden. Wie nun bekannt wurde, hat Menasse Zitate frei erfunden und als Fakten dargestellt. Dazu erklärt der Vor-sitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf:  „Menasse hat nachweislich in Reden und Aufsätzen erdichtete Sätze als Fakten ausgegeben. Dies ist eine Art Geschichtsfälschung, die nicht hingenommen und mit der Carl-Zuckmayer-Medaille gewürdigt werden darf. Ministerpräsidentin Dreyer muss eine klare Haltung an den Tag legen. Die Verleihung am 18. Januar 2019 wäre ein falsches Signal.“

„Menasse hat nachweislich in Reden und Aufsätzen erdichtete Sätze als Fakten ausgegeben. Dies ist eine Art Geschichtsfälschung, die nicht hingenommen und mit der Carl-Zuckmayer-Medaille gewürdigt werden darf. Ministerpräsidentin Dreyer muss eine klare Haltung an den Tag legen. Die Verleihung am 18. Januar 2019 wäre ein falsches Signal.“

Am 18. Januar 2019 möchte Ministerpräsidentin Dreyer die Carl-Zuckmayer-Medaille für Verdienste um die deutsche Sprache verlei-hen. In diesem Jahr soll der Schriftsteller Robert Menasse mit der Me-daille ausgezeichnet werden. Wie nun bekannt wurde, hat Menasse Zitate frei erfunden und als Fakten dargestellt. Dazu erklärt der Vor-sitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf:  „Menasse hat nachweislich in Reden und Aufsätzen erdichtete Sätze als Fakten ausgegeben. Dies ist eine Art Geschichtsfälschung, die nicht hingenommen und mit der Carl-Zuckmayer-Medaille gewürdigt werden darf. Ministerpräsidentin Dreyer muss eine klare Haltung an den Tag legen. Die Verleihung am 18. Januar 2019 wäre ein falsches Signal.“

Mehr zum Thema

Marion Schneid: Rheinland-Pfalz braucht ein Kulturfördergesetz

Marion Schneid: Rheinland-Pfalz braucht ein Kulturfördergesetz

Marion Schneid: CDU-Landtagsfraktion kümmert sich um Zukunft rheinland-pfälzischer Musikschulen

Marion Schneid: CDU-Landtagsfraktion kümmert sich um Zukunft rheinland-pfälzischer Musikschulen

Marion Schneid: CDU-Fraktion schlägt vor: Monatlich 1.180 Euro für Kulturschaffende befristet auf drei Monate

Marion Schneid: CDU-Fraktion schlägt vor: Monatlich 1.180 Euro für Kulturschaffende befristet auf drei Monate

Christian Baldauf: Landesregierung muss sich für Musikvereine und Chöre einsetzen / Stufenweisen Probenbetrieb ermöglichen

Christian Baldauf: Landesregierung muss sich für Musikvereine und Chöre einsetzen / Stufenweisen Probenbetrieb ermöglichen

Mehr zum Thema