Direkt zum Inhalt
Christian Baldauf

Christian Baldauf: Landesregierung muss klar Stellung beziehen – Verleihung verschieben

Verleihung Carl-Zuckmayer-Medaille

Am 18. Januar 2019 möchte Ministerpräsidentin Dreyer die Carl-Zuckmayer-Medaille für Verdienste um die deutsche Sprache verlei-hen. In diesem Jahr soll der Schriftsteller Robert Menasse mit der Me-daille ausgezeichnet werden. Wie nun bekannt wurde, hat Menasse Zitate frei erfunden und als Fakten dargestellt. Dazu erklärt der Vor-sitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf:  „Menasse hat nachweislich in Reden und Aufsätzen erdichtete Sätze als Fakten ausgegeben. Dies ist eine Art Geschichtsfälschung, die nicht hingenommen und mit der Carl-Zuckmayer-Medaille gewürdigt werden darf. Ministerpräsidentin Dreyer muss eine klare Haltung an den Tag legen. Die Verleihung am 18. Januar 2019 wäre ein falsches Signal.“

„Menasse hat nachweislich in Reden und Aufsätzen erdichtete Sätze als Fakten ausgegeben. Dies ist eine Art Geschichtsfälschung, die nicht hingenommen und mit der Carl-Zuckmayer-Medaille gewürdigt werden darf. Ministerpräsidentin Dreyer muss eine klare Haltung an den Tag legen. Die Verleihung am 18. Januar 2019 wäre ein falsches Signal.“

Zurück Zurück

Wahlkreis:
Frankenthal (Pfalz) 122

Carl-Theodor-Straße 8
67227 Frankenthal

06131 208-3323

0 62 33 - 25 32 7

Christian Baldauf / Dirk Herber: Wir sind stolz auf Niklas Kaul und gratulieren herzlich!

Christian Baldauf / Dirk Herber: Wir sind stolz auf Niklas Kaul und gratulieren herzlich!

Süd-Müll-Unfall: Christian Baldauf kündigt Treffen mit Bürgerinitiativen, Feuerwehren und Bürgermeistern vor Ort an

Süd-Müll-Unfall: Christian Baldauf kündigt Treffen mit Bürgerinitiativen, Feuerwehren und Bürgermeistern vor Ort an

Christian Baldauf: Landesregierung muss die finanziellen Hilfen für den Wald aufstocken

Christian Baldauf: Landesregierung muss die finanziellen Hilfen für den Wald aufstocken

Christian Baldauf: Wir brauchen ein wohnortnahes geburtshilfliches Versorgungsangebot

Christian Baldauf: Wir brauchen ein wohnortnahes geburtshilfliches Versorgungsangebot